Videoskopie

Grundsätzlich gilt bei allen technischen Prozessen, dass Verschleiß, Materialermüdung, Alterung und Korrosion, die Verfügbarkeit und die Effizienz der technischen Geräte stark einschränken. Besonders im Bereich der Motoren und Antriebstechnik und dessen Bauteile ist eine Überprüfung zwingend erforderlich.

Als Beispiel kann der Verschleiß von Einspritzdüsen/ Laufbuchsen exemplarisch genannt werden. Eine Veränderung der Gemischaufbereitung durch verschlissene Einspritzdüsen führt zu einer schlechteren Verbrennung des Brennstoffes.

Dies hat eine hohe Emissionsbelastung und einen Brennstoffmehrverbrauch zur Folge.

Überprüfung von Einspritzkappen/Ventilen oder der Laufbuchsen im eingebauten Zustand, über den Zugang Spülluftschlitze, minimiert Wartungszeiten und spart Kosten für z.B. Dichtungssätze die nicht erneuert werden müssen.

Diese Instandhaltung kann durch Messgeräte, zur visuellen Inspektion, unterstützt werden. Mittels dieser Messgeräte wird der Verschleiß und Zustand der Bauteile, zum Beispiel im Motor, genau ermittelt. Diese Art der Inspektion hat den Vorteil, dass durch geeignete Verfahren und Techniken, weitgehend  Zerlegungs- und zerstörungsfrei, geprüft werden kann.

Sortiment

TXM Videoskop Komplettsyteme:

  • mit SD Kartenspeicher ( Standbild / Videosequenz )
  • Ladegerät ( Li-Ion Akku 2500 mah ) und USB Adapter
  • Ausführung: VGA 640×480 ( Standbild & Videosequenz )
  •  Display 3,5“ ( 640 x 480 )
  • mit elektronischen Zoom
  • Inkl. 2-Wege (ca. 180°) Kamera,  Durchmesser ca. 6 mm, Länge 2m*
  • mit 4 LED’S ( dimmbar )
  • Sprache : 26 Sprachen auswählbar

*andere. Schlauchlänge gegen Aufpreis möglich

Optionales Zubehör:

26 mm Kamera fest (besonders Lichtstark) mit 20 Meter Schubstange auf Trommel zur Inspektion von Rohrleitungen

und anderen schwer zugänglichen Stellen. Blickwinkel ca. 120°

inkl. Kamera / Schubstange & Haspel

Weitere Kamerasets und Zubehör, je nach Anwendungsgebiet, auf Anfrage.